Erfahrungen gesammelt

Acht Turnerinnen des FCO bei Gaukinderturnfest.
Schöne Erinnerungen haben die jungen Turnerinnen des FC Offenthal an das Gaukinderturnfest des Offenbach-Hanau, das zum dritten Male in Folge in Jügesheim stattfand.
Bei bestem Wetter ging das Turnfest wie geplant im Freien auf dem Kunstrasenplatz über die Bühne.
Mehr als über 600 Kinder wetteiferten in den verschiedenen Leistungs-und Altersstufen.
Aus 32 Vereinen kamen die jungen Teilnehmer der Jahrgänge 2005 bis 2010,
die in 40 verschiedenen Wettkämpfen an den Start gingen.
Vom FCO nahmen acht Turnerinnen teil, die viele Erfahrungen für die künftigen Wettbewerbe sammelten.
Als jüngste Offenthalerin war Emily Obergasser (P2 Jahrgang 2010) dabei.
Sie turnte ihren ersten Wettkampf und belegte mit 41,75 Punkten den fünften Platz.
Laura Ferdin kam mit der P2 Jahrgang 2008 auf Rang 17. mit 44,70 Punkten
und Maja Springer mit 43,60 Punkten auf Platz 34. bei 49 Teilnehmern.
Ebenfalls ihren ersten Wettkampf turnte Elina Schmidt (P2 Jahrgang 2007) und wurde mit 44,85 Punkten Elfte bei 34 Teilnehmern.
Unter 33 Starterinnen in der Leistungsstufe P3 Jahrgang 2007 belegten Romy Wolfenstätter (48,90 Punkten) den 24. und ihre Teamkollegin Smilla Berndt (47,65) den 30. Platz.
Mit 14 Teilnehmer im Jahrgang 2005 der P3 kam Stella Böttcher mit 47,20 Punkten auf
Rang elf und Emily Rind wurde 13.
Bei den abschließenden Pendelstaffeln mit 4×50 Meter der Mädchen, konnte der FCO mit
2 Mannschaften teilnehmen. Bei einem sehr spannenden Rennen belegte die jüngste Staffel (Jahrgang 2008-10) unter 11 Vereinen den sechsten Platz. Die zweite Staffel Jahrgang (2005-07) kam auf Rang zwölf bei 15 Vereinen.

Digital StillCameraDigital StillCameraDigital StillCameraDigital StillCamera

Die jungen Turnerinnen suchen noch weitere Mitstreiterinnen.
Die Trainingsstunden finden immer dienstags von 16.00 – 18.00 Uhr in der Philipp-Köppen
Halle statt.
Nähere Info zum Turnangebot gibt es bei Katharina Inhoff Telefon: 06074/96581 oder E-Mail: Kath-Inhoff@t-online.de